Gelungener Start für das Freizeit-Mixed

Mixed D40H50 in 2022
Mixed D40H50 in 2022 - August 2022 (Foto: TC)
Das erste Mal, aber sicher nicht das letzte Mal – so die einhellige Meinung des ’gemischten Tennis-Freizeit-Treffens‘.
Wobei, Freizeit-Treffen ist leicht untertrieben, weil sich die Spielerinnen und Spieler nichts schenkten. Auch wenn es um keine Turnierpunkte ging und der Spaß eindeutig im Vordergrund stand – es wurde heiß gekämpft. Und das lag nicht nur an der Sommerhitze.
Die tennisbegeisterten und wohl auch hitzebeständigen Sportfans trafen sich Mitte August auf unserer Anlage zum neuen „Freizeit-Mixed“.
Die Paarungen – eine Spielerin/ein Spieler - wurden zugelost und so hieß es ‚Jedes Doppel gegen jedes Doppel‘. Am Ende des Tages war man sich einig: Spaß hat’s gemacht und so darf es auch weitergehen!

BU (von links nach rechts)
Jutta Kahl – Uwe Kahl – Doris Geßlein – Günter Pfiffer – Daniela Krisch – Stefan Kolb – Julieta Pueyo-Burbano – Horst Altmannshofer